Wie es ist….

Es gab in meinem Leben immer wieder Menschen die meinten mich ändern zu wollen. Einige haben es geschafft was mir aber nicht gut getan hat. Einige haben mich einfach so Akzeptiert wie ich bin. Dann gab es die Sorte die meinte mich wegen Pillepalle anzuscheißen.

Leute die meinen sich in meine Sachen einzumischen die sie nichts angehen.

 Ich bin immer offen und tolerant

gegenüber anderen gewesen.

Ich habe immer versucht Streit friedlich zu schlichten, selbst wenn es für mich sehr schwer war.

IRGENDWANN hab auch ich meine Schmerzgrenze erreicht und das ist JETZT !!!

Natürlich bin ich auch nicht fehlerfrei und habe genug

Scheiße gebaut.

Ab hier mach ich nur noch mein eigenes Ding, ohne Drogen ohne falsche Freunde!

Ich weiß was auf mich zukommt, ich hab lange, sehr sehr lange nachgedacht.

Mal sehen wer noch so denkt.

Ok, denken ist nicht jeden seins…..

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.